Bild nicht gefunden
Die Strumpffabrik Illgen
An der Straße von Bräunsdorf nach Kaufungen befand sich früher der Gasthof Erbschenke. Besitzer war Johann Gottlieb Illgen. Heute ist es der Landwirtschaftsbetrieb der Familie Reichenbach. Ludwig Theodor Illgen, der Sohn des Gasthofbesitzers begann 1862 in einem Seitengebäude mit der Produktion von Strümpfen.
Bild nicht gefunden
Gasthof Erbschenke
Quelle: Horst Strohbach
Der Bedarf war groß und bereits 1866 wurde ein neues Haus auf dem elterlichen Grundstück am Großen Teich gebaut, da die Räume im Gasthof zu klein waren. Später wurde auch an diesem Haus aufgrund der großen Nachfrage nach Strümpfen immer wieder angebaut. 1896 übernahm sein Sohn Alfred die Firma und 1922 trat Enkel Hans Illgen in die Firma ein. Er führte sie bis Ende der 1950-er Jahre.
Bild nicht gefunden
Ehemalige Strumpffabrik
Quelle: Joachim Dost
Nach einigen Jahren Leerstand zog 1965 die PGH Möbel von Kaufungen in das Fabrikgebäude. Heute befindet sich hier die Innneneinrichtungs GmbH "Funktion und Design".
Weitere Quellen:

Strohbach, Horst
Bräunsdorfer Dorfbuch 1938

Bölke, Johannes
Bräunsdorfer Chronik 1985

Frenzel, Siegfried
Bräunsdorfer Geschichten und Geschichte, Buch 1, Seite 284

Text und Layout: AG Chronik